[Video] Danny DeVito rührt als schwuler Senior zu Tränen

Ein berührender Kurzfilm über wahre Liebe im Altersheim

Danny DeVito und David Margulies in
Screenshot: Curmudgeons/Vimeo

Es ist ein Kurzfilm, der zu Tränen rührt: Hollywood-Legende Danny DeVito zeigt in dem 17 Minuten dauernden Film „Curmudgeons“, dass er mehr kann, als nur den mehr oder weniger cholerischen Kleinen zu spielen.

So romantisch ist Liebe im Altersheim

In dem Film, bei dem er auch Regie geführt hat, spielt Danny DeVito den Witwer Jackie, der im Altersheim ist. Dort hat er nach dem Tod seiner Frau eine neue Liebe gefunden: Ralphie, seinen Zimmergenossen, gespielt von David Margulies.

Als Ralphie nach einem Hüftbruch das Altersheim verlassen muss, leidet Jackie sehr. Er versucht alles, um wieder bei seiner letzten großen Liebe sein zu können. Er outet sich sogar bei seinen Enkeln, die ihn im Altersheim besuchen.

DeVitos Filmpartner starb vor der Premiere

Für David Margulies, einem langjährigen Freund von Danny DeVito, war „Curmudgeons“ der letzte Auftritt auf der Leinwand: Er starb am 11. Jänner im Alter von 78 Jahren. Allerdings konnte DeVito ihm kurz vor seinem Tod die Rohfassung des Films zeigen.

Zu sehen ist der Film von Danny DeVito derzeit kostenlos auf der Plattform Vimeo. Eigentlich ist „Curmudgeons“ eine echte Familienangelegenheit: Auch Danny DeVitos Tochter Lucy spielt mit, gemeinsam mit ihrem Bruder Jake haben die Drei den Film auch produziert.

„Curmudgeons“ war dieses Jahr auch beim BFI London Filmfestival und dem anerkannten Tribeca Film Festival zu sehen.

Danny DeVito setzt sich für LGBT-Rechte ein

Für Danny DeVito ist der Film eine Herzensangelegenheit: So gilt der heute 71-Jährige in Hollywood als einer der stärksten Verbündeten für die Rechte sexueller Minderheiten. Er hat gegen „Proposition 8“ gekämpft, die Lesben und Schwulen in Kalifornien das Recht auf Ehe genommen hat. Er hat sich für die Ehe-Öffnung in den gesamten Vereinigten Staaten eingesetzt – und war dabei nie laut, sondern überzeugend. So wie auch in seiner Rolle als „Jackie“.