Colton Haynes spricht über seine Depressionen

Auf Instagram zeigt er offen, wie es ihm geht - und ruft seine Fans auf, anderen Betroffenen zu helfen

Colton Haynes
Screenshot: MTV

Colton Haynes, der durch seine Rollen in „Teen Wolf“ und „Arrow“ bekannt geworden ist, hat sich nun zu seinem Kampf gegen Depressionen geäußert. In einem eindrucksvollen Instagram-Posting schildert der 28-Jährige nun seine Situation.

Er konnte sein Bett wochenlang nicht verlassen

Colton Haynes
Colton Haynes/Instagram

„Das ist ein Foto, das ich ungefähr vor einem Monat von mir gemacht habe, als ich einen Punkt erreicht habe, an dem ich keinen Plan hatte, was ich tun sollte“, schreibt Haynes. „Ich war ohne Grund drei Wochen lang weinend und paralysiert im Bett. Mein Privatleben und die Karriere waren auf ihren Höhepunkt.“

Und der Schauspieler erzählt weiter: „Ich habe darüber schon gesprochen, aber ich kann es nicht oft genug sagen, wie wichtig es ist, Hilfe zu suchen, wenn man sich down fühlt oder seine dunkelsten Momente hat. Ich habe mit Angstzuständen und Depressionen gekämpft, seit ich in der 5. Klasse war, und es sollte nichts sein, das unbehandelt oder unbeaufsichtigt passieren sollte.“

„Nehmen wir uns eine Sekunde, um diejenigen zu erreichen, die Hilfe brauchen“

„Ich weiß, viele Leute verstehen mentale Krankheiten nicht und tun sie damit ab, dass die Menschen dramatisch sind – aber es ist ein chemisches Ungleichgewicht, mit dem niemand kämpfen möchte. Es ist nicht leicht“, erklärt Colton Haynes in seinem Instagram-Posting die Ursprünge der Krankheit.

„Nehmen wir uns alle eine Sekunde, um diejenigen zu erreichen, die Hilfe brauchen und diejenigen, die einfach jemanden zum Reden brauchen oder um ihnen Mut zuzusprechen“, ruft er schließlich unter dem Hashtag #WorldMentalHealthDay seine Fans auf. „Ein bisschen Liebe geht einen langen Weg. Mein Herz ist bei den Überlebenden und Menschen, die mit dieser Krankheit hadern. Ihr seid nicht alleine.“

Im letzten Jahr hat sich Colton Haynes in einem Interview mit Entertainment Weekly als schwul geoutet. Er ist mit dem Promi-Floristen Jeff Leatham verlobt.