Queer:Beat feiert einjähriges Bestehen

Zum einjährigen Bestehen feiert Queer:Beat am Freitag, den 17. Dezember im Subzero getreu dem Motto „que(e)r-beet“.

Mittlerweile ist es der alternative Fixstern in der Wiener schwullesbischen Veranstaltungsszene. Und wie gewohnt werden auch zur Jahresfeier 4 DJs und 2 Floors für feinsten Sound sorgen. Von House und Dancefloor über Chartshits bis hin zu alternative Sounds und Indie. Kaum eine andere Veranstaltung schafft es, ein derart breit gefächertes Publikum mit den unterschiedlichsten Musikgeschmäckern zusammen zu bringen. Außerdem wird es zum Jubiläum das große Bier die ganze Nacht um nur 2,70 Euro geben. Bis 23 Uhr kostet der Eintritt nur 3 Euro – danach 7 Euro. Die ersten hundert Besucher erwartet ab 23.00 Uhr wieder ein Welcome Drink!