Elton John: Auszeichnung für Kampf gegen Aids

Umgerechnet 90 Millionen Euro hat Sir Elton John in den letzten fünfzehn Jahren für den Kampf gegen HIV gesammelt - jetzt wird er dafür geehrt.

Die amerikanische Stiftung „National Association of Broadcasters‘ Education“ will Elton John im Juni für sein Engagement gegen HIV ehren. Weitere Einzelheiten von der Preisverleihung gibt es derzeit noch nicht.

Die Einstellung von Elton John zu Aids hat sich übrigens in den letzten zwanzig Jahren geändert: Erst in den Neunzigern hat er gemerkt, wie brisant das Thema ist, und auch, dass es uns alle betrifft.