Belgien: Keine Single des Songcontest-Liedes

Letztes Jahr leistete sich Belgien einen veritablen Songcontest-Ausrutscher: Anstatt zu gewinnen, versagte Hitparadenstürmerin Kate Ryan schon im Halbfinale. Heuer schickt das belgische Fernsehen RTBF die Krazy Mess Groovers: Eine zehnköpfige Band, die durch ihre Mischung aus Soul, Funk und Disco auffallen dürfte.

„Love Power“ ist übrigens der erste englischsprachige Beitrag des wallonischen Fernsehens. Die Band wird vor allem wegen ihrer Live-Qualität gerühmt. Vielleicht erscheint der Titel deshalb nicht auf CD. Dafür ist er auf der Homepage der Band kostenpflichtig herunterzuladen.