„Logen-Senator“ bricht Schweigen

Senator Larry Craig, der beim Versuch, mit einem Undercover-Polizisten auf einer Flughafentoilette anzubandeln, verhaftet wurde, wehrt sich publikumswirksam: Heute, Dienstag, steht er zur Prime Time auf NBC bei „Matt Lauer Reports“ Rede und Antwort, und morgen dann bei „NBC Today“, der größten Morgensendung der Vereinigten Staaten.

Bis jetzt hat Craig die Tat, die er schon gestanden hat, wieder abgestritten und gesagt, er sei nicht schwul. Jetzt wird zur Verteidigung auch Craigs Frau Suzanne aufgefahren: Auch sie wird heute bei NBC über die Affäre ihres Mannes sprechen.