USA: Seriendarsteller nach Strip gefeuert

Foto: Playgirl

Schade, schade… Marcus Patrick, Darsteller der amerikanischen Soap Opera „Days Of Our Lives“ wurde gefeuert, weil er für „Playgirl“ posiert hatte und in einer bekannten Schwulenbar in Hollywood gestrippt hat…

Bei uns war der geborene Brite Patrick in CSI:Miami zu sehen. Wer sich an dem leckeren Kerlchen nicht satt sehen kann: Das ehemalige Mitglied einer Boyband hat einen eigenen Kalender mit erotischen Bildern, den man auf seiner Homepage http://www.marcus-patrick.com kaufen kann…

Links zum Thema