Jodie Foster: Outing?

Amerikanische Medien berichten, die Schauspielerin Jodie Foster hat sich öffentlich als Lesbe geoutet. Bei der Überreichung eines Preises hatte Foster in ihrer Dankesrede „der wunderschönen Cydney“ gedankt, die mit ihr durch Dick und Dünn gehe. Ein Journalist der „Los Angeles Daily News“ hatte die Aussage auf die Filmproduzentin Cydney Bernard berzogen, mit der Foster angeblich seit 15 Jahren zusammenleben soll.

Während seit diesem einzelnen Bericht viele US-Medien von einem Coming-out sprechen, sind sich die lesbischwulen Medien noch unschlüssig, ob es wirklich eines war. In der Vergangenheit wurde Foster oft genug gebeten, ein vermeintlich offenes Geheimnis aufzuklären. Die deutsche Version von Wikipedia hatte sich auch ohne Debatte schon vorher festgelegt: „Sie ist Mutter zweier Jungen, Charles (* 1998) und Kit (* 2001) und lebt mit ihrer Lebensgefährtin Cidney Bernard zusammen.“ Foster wurde unter anderem durch den Film „Das Schweigen der Lämmer“ bekannt