Heath Ledger: Kein Selbstmord?

Wie die Internetseite TMZ.com exklusiv berichtet, dürfte der tragische Tod des „Brokeback Mountain“-Stars Heath Ledgers kein Selbstmord gewesen sein. Nicht näher benannte Quellen der New Yorker Polizei meinen, der Star dürfte eher Opfer eines tragischen Unfalls gewesen sein: Die Tabletten, die in ersten Berichten in der Wohnung verstreut waren, dürften gut verstaut gewesen sein. Polizisten fanden den Berichten zufolge im Schlafzimmer nur Schlaftabletten und Antidepressiva.