[Video] Fady Maalouf startet mit „Blessed“ durch

Auch, wenn er bei der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ nur den undankbaren zweiten Platz belegt hat: Jetzt startet Fady Maalouf durch. Mit seiner ersten Single „Blessed“ ist er bereit zum Angriff auf die Charts.

Der erste Mal sang Fady dieses Lied im Finale von DSDS – und rührte damit Millionen Fernsehzuschauer zu Tränen. Auch wenn es für den Sieg nicht reichte, blieben ihm seine Fans treu: Nach massenhaft E-Mails und Briefen seiner Anhänger hat sich Sony BMG dazu entschlossen, „Blessed“ am 4. Juli zu veröffentlichen.

Produziert wurde die neue Single übrigens nicht von Dieter Bohlen, sondern von Hit-Macher Alex Christensen, der zur Zeit mit Hits wie „Du hast den schönsten Arsch der Welt“ die Clubs regiert.

Links zum Thema