Unterkunft für lesbischwule Turniertänzer gesucht

Diesen Herbst findet am 27.9.08 zum achten Mal der Vienna Dance Contest 2008 statt. Das große internationale Turniertanzevent der lesbischwulen Community zieht zahlreiche internationale Gäste an. Erwartet werden Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Deutschland, England, Ungarn, Dänemark, Schweden, Norwegen oder Australien. Bereits an die 70 Paare sind angemeldet.

Untergebracht werden die Paare meistens innerhalb der Community – also von Freiwilligen, die den Tänzerinnen und Tänzern eine bequeme Couch oder das Gästebett zur Verfügung stellen. Jetzt suchen die Veranstalterinnen noch Leute, die die Teilnehmer beherbergen wollen. Es ist dabei üblich, den Gästen Bett und Frühstück anzubieten, ansonsten sind sie völlig selbständig.

Gesucht werden Übernachtungsmöglichkeiten von Freitag (26.9.) Abend bis Sonntag (28.9.) Mittag, also zwei Nächte. In Einzelfällen kommen Turnierteilnehmer schon am Donnerstag oder bleiben bis Montag. Als kleines Dankeschön gibt’s für die Gastgeber der Bettenbörse am Vorabend des Turniers, dem 26.9.2008, ab 19 Uhr ein Glas Sekt Orange in der Rosa-Lila-Villa. Dort kann man auch seine Gäste und die anderen Teilnehmer persönlich kennenlernen und mit ihnen anstoßen.

Interessierte finden alle Informationen und einen Bewerbungsbogen im beigefügten Word-Dokument.

Dateien zum Thema

Links zum Thema