Thomas Hermanns hat geheiratet

Und wieder hat ein prominentes schwules Paar geheiratet: Nach dem Promi-Friseur Udo Walz hat am Samstag Entertainer Thomas Hermanns seinen langjährigen Freund Wolfgang Macht im Berliner Roten Rathaus geheiratet. Trauzeuge von Hermanns war „Lindenstraße“-Schauspieler Georg Uecker.

Wie Medien und Augenzeugen berichten, war die Zeremonie sehr emotional. „Es war sehr rührend, da musste ich glatt ein paar Tränen verdrücken“, gestand Pop-Star Sasha dem Boulevardblatt B.Z.. Andere prominente Gäste waren unter anderem der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit samt Freund, Michael Mittermaier und Gayle Tufts sowie Dieter Nuhr und Kim Fischer.

Das Paar ist bereits seit 16 Jahren zusammen. Wolfgang Macht betreibt unter anderem das Portal „Netzpiloten“. Beide feierten im Anschluss an die Trauung mit der Familie und 200 weiteren Gästen eine Party im „süddeutschen Stil“ in einem Restaurant am Wannsee. Bekannt wurde Hermanns unter anderem auch durch den „Quatsch Comedy Club“ auf ProSieben.

Links zum Thema