Megan Fox: Affaire mit russischer Stripperin

Megan Fox wurde in diesem Jahr zur sexiesten Frau der Welt gewählt. Und die Schauspielerin macht diesem Titel alle Ehre. Jetzt verriet sie ihr kleines Geheimnis: Als 18-Jährige hatte sie etwas mit einer russischen Stripperin.
Die heute 22-Jährige gestand der amerikanischen Ausgabe der Zeitschrift "GQ": "Nun, in dem Jahr hat mein Freund sich von mir getrennt und ich habe entschieden – oje, entschuldige Mommy! – dass ich mich in dieses Mädchen verliebt habe, das im Body Shop arbeitete. Ich habe entschieden, dass ich sie dazu kriegen muss, dass sie mich auch liebt. Ich habe alles gegeben, um mit diesem Mädchen, einer Stripperin mit Namen Nikita, eine Beziehung zu haben."
Trotzdem will Fox nicht lesbisch sein. "Ich denke einfach, dass alle Menschen mit der Veranlagung geboren werden, beide Geschlechter attraktiv zu finden", meint sie. Zur Zeit hat Megan Fox übrigens einen Freund. Die Schauspielerin ist mit ihrem Kollegen Brian Austin Green (Beverly Hills, 90210) zusammen.