Unfall durch SMS bei 142 km/h? Jörg Haiders Witwe will Stefan Petzners Handy

Wie die Tageszeitung „Heute“ berichtet, will Jörg Haiders Witwe Claudia das Handy und alle Verbindungsdaten von Haider-Intimus Stefan Petzner.

Nicht bestätigten Gerüchten zufolge soll Haider auf seiner Todesfahrt vom Klagenfurter Schwulenlokal „Zum Stadtkrämer“ ins Bärental mit dem Handy telefoniert und SMS geschrieben haben. Wenige Stunden zuvor sahen Zeugen Haider und Petzner in Velden bei einem Event heftig miteinander diskutieren.

Petzner selbst weist jede Schuld von sich: Er habe bereits die Rufdaten seiner Handys bei T-Mobile angefordert und wolle sie demnächst veröffentlichen, so „Heute“. Damit will Petzner beweisen, dass der letzter Kontakt zu seinem „Lebensmenschen“ um 22.30 Uhr stattfand.

Dass Petzner ein Schreiben der Anwälte von Haiders Witwe erhalten hat, will er weder bestätigen noch dementieren.