[Galerie] Hugh Jackman nackt im neuen „Wolverine“-Film

Sexy, sexy: Wie Promi-Blogger Perez Hilton enthüllt, können sich Fans von Hugh Jackman auf etwas Besonderes freuen: Im neuen „Wolverine“-Film ist der australische Megastar vollkommen nackt zu sehen. Neben jeder Menge Action gibt es also auch Ausblicke auf den perfekten Körper des Oscar-Moderators.

Die Comic-Verfilmung „X-Men Origins: Wolverine“ startet am 29. April in unseren Kinos und erst am 1. Mai in den USA.. Im Internet ist der Film allerdings schon seit gestern als Schwarzkopie zu sehen. Wo das Leck sitzt, ermittelt derzeit das FBI.

Der Film erzählt die Vorgeschichte von Logan und seine turbulente Vergangenheit. Hugh Jackman schlüpft zum vierten Mal in die Rolle des beliebtesten Charakters aus dem X-Men-Unversum. Für 2011 wurde „X-Men Origins: Magneto“ angekündigt; darin geht es dann um das Leben von Bösewicht Eric Lensherr und seine Beziehung zu Charles Xavier.

Links zum Thema