Homo-Touristen-Info in Amsterdam

Amsterdam ist eines der beliebtesten Urlaubsziele für Lesben und Schwule- eine eigene Touristeninformation trägt diesem Umstand jetzt auch Rechnung.

Das Gay Tourist Information Centre (GAYtic) soll eine offizielle Anlaufstelle des Amsterdam Tourism & Convention Board für schwule und lesbische Besucher der Grachtenstadt sein. Es ist mitten im Stadtzentrum in der Spuistraat 44 beheimatet, zwischen Hauptbahnhof und Königspalast.

Neben allgemeinen Infos zu Sightseeing und Shopping bietet GAYtic gezielte Informationen für Lesben und Schwule. Kostenlose spezielle Stadtpläne sind dabei ebenso erhältlich wie die niederländischen Gay-Magazine.

Amsterdam-Reisende können auch über die Homepage ein Hotel buchen. Darüber hinaus gibt es im Büro auch Karten für diverse Veranstaltungen. Außerdem gibt es Informationen über homofreundliche Ärzte.

Über die Homepage können Interessierte auch im Voraus ein Infopaket speziell für ihren Reisetermin anfordern, das am Ankunftstag im GAYtic abgeholt werden kann.

Links zum Thema