[Galerie] So sexy ist Kirby aus „Lipstick Jungle“

Er lässt die Herzen der weiblichen und schwulen Fans von „Lipstick Jungle“ gleichzeitig höher schlagen: Robert Buckley, der in der Serie Kirby Atwood spielt, den Freund von Nico Reilly, gespielt von Kim Raver.

Bis jetzt ist der 1981 in Los Angeles geborene Buckley bei uns noch nicht besonders aufgefallen. Dabei hat er eine recht sehenswerte Fernsehkarriere hinter sich. Begonnen hat sie im College, als er während seinem Wirtschaftsstudium als Kandidat bei „The Price is Right“, der Originalversion von „Der Preis ist heiß“ mitgemacht hat – recht erfolglos übrigens.

In der US-Telenovela „Fashion House“ spielte er über 65 Folgen den Fotografen Michael Bauer, es folgten Auftritte in der Serie „Ghost Whisperer“ oder dem Film „Killer Movie“, der gleich auf DVD erschienen ist.

Als er 2008 seinen Körper in „Lipstick Jungle“ zeigt, geht die Karriere aber erst richtig los: Noch im gleichen Jahr spielt er mit Heather Locklear im Fernsehfilm „Flirting with Fourty“, und heuer bekommt Buckley seine erste große Serienrolle: In der siebten Staffel von „One Tree Hill“ spielt er den Sportagenten Clayton Evans.

Privat ist er single: Die Affäre mit der Fernsehschauspielerin Joanna Garcia dauerte nur wenige Wochen.