Neue Schwulensauna eröffnet in Graz

Fünf Jahre nach der Schließung der letzten Schwulensauna in Graz eröffnet heute ein neues Etablissement: Die Sauna heißt „Babylon“ und befindet sich zentral gelegen in der Feuerbachgasse. Hinter dem „Babylon“ steht das Team des „Loft“ in der nahe gelegenen Griesgasse.

Die Sauna verfügt über eine Finnische Sauna und ein Dampfbad, sowie über eine Cruising Area mit Glory Holes, einen Kino- und Ruheraum, einen SM-Raum sowie Kabinen. Eine Bar und ein Café runden das Angebot ab.

Der Eintritt beträgt € 14,50. Burschen bis 25 zahlen € 9,90, am Montag sogar nur € 7,50. Dienstag bietet die Sauna einen Transentag an, diese bezahlen dann nur € 7,50 Eintritt. An diesem Tag ist die Sauna, genau wie Donnerstag, auch nicht Men only. Mittwoch zahlen schwule Paare zusammen € 18,- für die Sauna. Im Eintritt inkludiert sind jeweils Kästchen, Badeschuhe, Handtuch und Bademantel.

Von Freitag, 16.00 bis Sonntag um Mitternacht hat die Sauna durchgehend geöffnet, Montag bis Donnerstag öffnet sie um 16.00 Uhr und schließt um 2.00 morgens.

Links zum Thema