[Update] Heiratet Liz Taylor schwulen Fan?

Dass Elizabeth Taylor in den USA eine Schwulenikone erster Klasse ist, wissen wir. Jetzt dürfte dieses Image einen neuen Höhepunkt erreicht haben. Denn Dame Elizabeth soll einen schwulen Fan heiraten wollen.

Das behauptet zumindest Promi-Blogger Perez Hilton. Ihm sollen Gerüchte zugetragen worden sein, dass Jason Winter, angeblich Verlobter der Diva, seit mehreren Jahren mit einem Mann zusammenlebe und von Liz Taylor „absolut besessen“ sein.

Winter ist ein Künstleragent und unter anderem auch der neue Manager der nicht gerade erfolgsverwöhnten Janet Jackson. Der 49-Jährige wäre der neunte Ehemann der 78-jährigen Schauspielerin.

Aus dem Umkreis der Turteltäubchen werden die Gerüchte heftig dementiert: Erst am Freitag sagte ein Freund von Winter dem Klatschmagazin „Us“: „Inzwischen weiß hier jeder, dass die beiden zusammen sind und sich lieben”.

[Update 18:14] Vor fünf Minuten hat Dame Elizabeth zu den Gerüchten Stellung genommen. Über Twitter richtete sie ihren Fans aus: „The rumors regarding my engagement simply aren’t true. Jason is my manager and dearest friend. I love him with all my heart.“ Sie liebt Jason Winter also, allerdings nur als ihren Manager und engsten Freund. Was für einen offen schwulen Mann eine angemessene Position an der Seite von Elizabeth Taylor sein dürfte.