Eingetragene Partnerschaften auch in Illinois

Auch in Illinois können schwule und lesbische Paare zukünftig eine Eingetragene Partnerschaft eingehen. Das hat der Senat des US-Bundesstaats mit 32 zu 24 Stimmen beschlossen. Die Unterschrift des demokratischen Gouverneurs Pat Quinn unter das Gesetz gilt nur als Formsache.

Die Eingetragene Partnerschaft in Illinois gibt gleichgeschlechtlichen Paaren nicht nur eine offizielle Anerkennung, sondern auch viele Rechte und Pflichten von heterosexuellen Ehepaaren, zum Beispiel das Recht, über die medizinische Behandlung seines Partners entscheiden zu können.

Die Ehe bleibt auch in Illinois heterosexuellen Paaren vorbehalten, Bundesbehörden erkennen gleichgeschlechtliche Parterschaften überhaupt nicht an.