George Michael: „Ich bin solo“

George Michael ist wieder solo. Er und sein langjähriger Lebensgefährte Kenny Goss haben sich bereits vor zweieinhalb Jahren getrennt. Das hat der offen schwul lebende Sänger beim Auftakt seiner „Symphonica“-Tour in Prag erstmals bestätigt.

“Er brachte mir viel Freude und viel Schmerz und es tut mir leid, dass es nicht funktioniert hat”, sagte Michael. “Die Wahrheit über mein Liebesleben ist ereignisreicher als ich zugegeben habe. Ich bin so traurig über das Ende der Beziehung mit Kenny”, so der britische Sänger weiter. Die beiden Männer stehen sich trotz der Trennung noch nahe. Im Mai wurden sie in London beim gemeinsamen Abendessen gesehen.

Bis jetzt hat Michael Trennungsgerüchte immer dementiert. Erst im März hat die britische Tageszeitung „The Sun“ über eine Trennung berichtet: Goss könne mit den Drogeneskapaden des Sängers nicht mehr leben, schrieb das Boulevardblatt damals. Michael wies den Artikel als „völligen Blödsinn“ zurück. „Wir hatten Probleme, aber er hatte nie ein Problem mit meinem Lebenswandel“, so Michael weiter.

In den letzten Jahren haben Medien vor allem über die Drogenerlebnisse Michaels berichtet: Im September 2010 wurde er zu acht Wochen Gefängnis verurteilt, weil er nach einer Veranstaltung der London Pride unter Drogeneinfluss seinen Range Rover im Schaufenster eines Fotogeschäfts im Norden Londons parkte. Im Jahr 2006 musste er in Großbritannien zum ersten Mal wegen Drogenbesitzes eine Strafe absitzen. Kurz darauf beschädigte er beim Einparken drei Autos und beging Fahrerflucht – dass er dabei unter Drogeneinfluss stand, leugnete der Sänger. Nichts zu leugnen gab es allerdings einige Wochen später: Autofahrer riefen die Polizei, weil ein Auto vor einer Ampel einfach stehenblieb. Die Beamten fanden George Michael am Steuer, bekifft und schlafend. Er wurde wieder festgenommen.

Mit seiner „Symphonica“-Tour möchte George Michael wieder mit seiner Musik Schlagzeilen machen. Der Auftakt gestern fand in der Prager Staatsoper statt. Wer den nicht ganz so frischgebackenen Single in Wien sehen möchte, hat dazu am 21. November Gelegenheit – da tritt Michael mit seiner Tour in der Stadthalle auf.