[Galerie] Vorarlberg wählte den schönsten Schwulen

Österreich wählt wieder den schönsten Schwulen. Diesmal findet die Wahl unter dem Titel „Gay Model of the Year“ statt. Die erste Vorwahl ging in Vorarlberg auf der „2 Jahre Pink Club Party“ im Festspielhaus Bregenz über die Bühne.

Unter den heissen Beats von DJ Alessandro Lesz und DJane Miss Delicious – moderiert von Miss Kelly Hilton – stellten sich die 9 Kandidaten der Fachjury. Nach einem spannenenden Finale konnten Stefan Blenk und Manfred Kogler schließlich den ersten und zweiten Platz für sich entscheiden. Sie werden auch beim Österreich-Finale dabei sein. Auf dem Weg dorthin mussten sie sich einer Fachjury in Jeans, Unterwäsche und Galamode zeigen.

Der Sieger fliegt außerdem zur offiziellen Mister Gay Europe Wahl 2012 nach Rom und nimmt automatisch an der Mister Gay World Wahl teil.

Links zum Thema