Noch ein Kind für Elton John?

Sir Elton John und sein Mann David Furnish wollen noch ein Kind. Das will die britische Boulevardzeitung „Daily Mirror“ erfahren haben. Die beiden sind bereits Väter des kleinen Zachary, der von einer Leihmutter zu Weihnachten 2010 geboren wurde. Er soll nun ein Geschwisterchen bekommen.

„Die Räder drehen sich schon. David und Elton haben nie ihren Wunsch versteckt, ihre Familie zu erweitern, und glauben, die Zeit ist reif für ein weiteres Kind. Ende dieses oder Anfang nächsten Jahres, wird es ein viertes Mitglied im John-Furnish-Clan geben“, zitiert der „Daily Mirror“ einen Vertrauten des Paares, das „jede Minute ihrer Elternschaft genießt“.

Gerüchten zufolge soll der biologische Vater des zweiten Kindes jener Partner werden, der bei Zachary nicht zum Zug gekommen ist. Ein Sprecher von Elton John hat diese Spekulationen bereits zurückgewiesen.

John und Furnish haben nie nachgeprüft, wer von beiden der bioloische Vater ist. Beide sollen „einen Beitrag zur Befruchtung“ geleistet haben, wie es heißt. „Uns kümmert das nicht. Er ist unser Kind. Wichtig ist, dass er gesund und fröhlich ist und geliebt wird“, sagte Furnish dem OK!-Magazin: „Wir schauen ihn jeden Tag an, und zur Zeit hat er Eltons Nase und meine Hände“.