Lesbischwules Straßenfest in Mariahilf lockt mit All-Star-Auftritten

Morgen, Samstag, findet ab 13 Uhr bereits zum 6. Mal auf der Otto-Bauer-Gasse das beliebte schwul-lesbische Straßenfest „andersrum ist nicht verkehrt in Mariahilf“ statt. Das sehr engagierte Programm legt die Latte für ähnliche Veranstaltungen sehr hoch.

So treten „Große Chance“-Gewinnerin Christine Hödl und Songcontest-Kandidatin Conchita Wurst genauso auf wie Comedian Alexander Geord, Lucy McEvil oder Pop-Nachwuchs Chris Bertel. Zwischen den Auftritten der Stars legt Teo Milo, DJ des queeren Balkan-Clubbings „BallCanCan“ auf, moderiert wird die Veranstaltung von Drag-Queen-Shooting-Star Tamara Mascara.

Eröffnet wird die Veranstaltung von der für Antidiskriminierung zuständigen Stadträtin Sandra Frauenberger und der Mariahilfer Bezirksvorsteherin Renate Kaufmann, die Veranstaltung wird in Gebärdensprache simultanübersetzt. Der Eintritt ist frei. Für alle, die nicht kommen können, ist ein Live-Video-Stream geplant.

Im Anschluss an das Fest gibt es zum ersten Mal eine After-Show-Party: Zum ersten Mal ist das BallCanCan im Club Nautica, einem Schiff Nahe der Marienbrücke beim Schwedenplatz zu Gast. Der Eintritt beträgt von 22.00 bis 23.00 Uhr 4 Euro, danach 8 Euro.

Programm

  • Einstimmung: DJ Line Teo Milo – BallCanCan
  • 13:00-13:30: Moša Šišic & THE GIPSY EXPRESS (Balkan Music)
  • 13:30-13:45: Crissy (70er)
  • 14:00-15:00: Christine Hödl
  • 15:00-15:30: Festansprachen: Bezirksvorsteherin Renate Kaufmann und Stadträtin Sandra Frauenberger
  • 15:30-16:30: Lucy McEvil und Band
  • 16:30-17:00: „ausg´steckt  is“: Eva Drabek und Wolfgang Rettig
  • 17:00-18:00: Cedric Lee Bradly
  • 18:00-18:30: Chris Bertl
  • 18:30-19:00: Conchita Wurst
  • ab 19:00: Ausklang mit Teo Milo – BallCanCan

zwischen den Auftritten: Alexander Georg („Schwul – aber nett“) und DJ Line Teo Milo – BallCanCan

Moderation: Tamara Mascara

  • ab ca. 22:00: Uhr Official After Party: BallCanCan – Queer Balkan Clubbing im Club Nautica

Links zum Thema