[Video] Clint Eastwood unterstützt Homo-Ehe

In den letzten Wochen war Clint Eastwood mit seiner Unterstützung für den repubikanischen US-Präsidentschaftskandidaten Mitt Romney in den Schlagzeilen – vor dem Publikum des Parteitages sprach er mit einem leeren Sessel, der US-Präsident Barack Obama symbolisieren sollte. Nun hat der Schauspieler klar gemacht, dass er Romney in einem wichtigen Punkt widerspricht: Clint Eastwood ist für die Homo-Ehe.

Bei der offen lesbischen Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres erklärte der 82-jährige Hollywoodveteran, dass er sich selbst als „Liberitarier“ sieht – und die Öffnung der Ehe „ist Teil der liberitarischen Idee: Lass jeden alleine!“

Links zum Thema