[Video] USA schicken offen schwulen Botschafter nach Wien

Erst vor kurzem hat Österreich seinen ersten schwulen Botschafter nach Litauen entsandt – jetzt kommt ein offen schwuler Botschafter auch nach Österreich. Daniel Baer ist neuer Vertreter der USA bei der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE).

Im offiziellen Video des US-Außenministeriums stellt er sich gemeinsam mit seinem Partner Brian und ihrem Greyhound Clio vor. Dabei geht das Paar gemeinsam in Washington, D.C. spazieren. Illustriert wird seine Rede mit Bildern von seinen Einsätzen als Außenpolitiker und einigen privaten Fotos. Baer erklärt, dass er sich schon auf das Schifahren in Österreich freut.

Baer war vor seinem Diplomaten-Job in Wien Leiter des Büros für Demokratie, Menschenrechte und Arbeit, einer Einrichtung der amerikanischen Regierung. Außerdem war er an der Einrichtung des „Global Equality Fund“ beteiligt, mit dem die USA schwul-lesbische Projekte im Ausland gezielt unterstützen. Außerdem hat er an der anerkannten Georgetown Universität gelehrt.