Arjen Robben zu Hitzlsperger: ‚Er ist homosexuell – und?‘

Auch, wenn die ganze Welt derzeit über das Outing des ehemaligen deutschen Fußball-Nationalspielers Thomas Hitzlsperger diskutiert – einen lassen die Schlagzeilen kalt: Arjen Robben.

Sein knapper Kommentar auf das Outing: „Er ist homosexuell – und?“ Bei der Pressekonferenz des FC Bayern München in Katar erklärte der 29-jährige Niederländer: „Ich finde es ganz normal und natürlich. Ich kann das ja auch hier sagen, ich bin heterosexuell. Ich sehe da kein Problem“, so Robben weiter. Allerdings gab der Teamkollege von David Alba zu, das Fußballgeschäft sei in diesem Punkt „vielleicht etwas komisch“.

Positive Worte kamen auch vom verletzten deutschen Teamspieler Holger Badstuber. Er habe „Respekt“ vor Hitzlsperger Outing und „toleriere das vollkommen“. Es gehöre „Mut und Kraft dazu, sich als einer der ersten Sportler zu äußern“.

„Im Fußball gab es viele Diskussionen um dieses Thema“, ergänzt Badstuber. Den richtigen Zeitpunkt für ein Outing „muss jeder für sich entscheiden“.