PlanetRomeo: Online-Dating mit der Apple Watch

"Blaue Seiten" kündigen eigene App-Version für die Smartwatch an

An der Frage, für was man die Apple Watch wirklich braucht, scheiden sich nach wie vor die Geister. Für schwule Männer könnte eine Antwort lauten: Zum Online-Dating.

Denn die schwule Dating-Plattform PlanetRomeo hat angekündigt, zum Start der Apple Watch im April eine eigene Version ihrer App herauszubringen, die für das Handgelenk optimiert ist. „Die Gay Community ist bekannt dafür, früher Anwender neuer Techniken zu sein, und wird ein guter Indikator sein, ob Apple erneut eine Lifestyle-Revolution starten wird“, so das Unternehmen. Mit PlanetRomeo für die Apple Watch soll Dating einfach werden wie nie zuvor: „Nutzer werden unterwegs sehr einfach Profile ansehen, chatten und Dates planen können.“, schwärmt das Unternehmen.

Mitteilungen und Navigation sollen die Suche noch einfacher machen

Doch das ist noch nicht alles: Denn PlanetRomeo plant auch einige neue Features, mit denen die Suche nach dem richtigen Mann fürs Leben (oder eine schwache Stunde) noch einfacher werden soll. „Stell Dir vor, benachrichtigt zu werden, sobald die richtigen Typen in der Nähe sind, oder eine genaue Navigation zu Deinem nächsten Date zu erhalten“, so das Unternehmen. Die PlanetRomeo-App für die Apple Watch sei aber nur eine Ergänzung für die reguläre Smartphone-App, betont der Dating-Riese.

Doch auch sonst könnte es in den nächsten Monaten Neuerungen im schwulen Einwohner-Meldeamt geben. Die Änderungen, die mit der neuen Android-App begonnen haben, sollen sich in den nächsten Monaten auch auf der Homepage fortsetzen. Im Sommer soll ein neues Web-Interface ausführlich getestet werden, so PlanetRomeo.

ROMEO - Gay social network
Preis: Kostenlos+
ROMEO - Gay Social Network
Preis: Kostenlos+