[Vorschau] Männerfotografie auf höchstem Niveau

Wenn es um Bilder nackter Männer geht, ist Dylan Rosser derzeit sicher einer der bekanntesten Namen. Der Fotograf gilt als Meister seines Faches – nicht zuletzt vertraut auch das spanische Unterwäsche-Label „Addicted“ auf ihn, wenn es darum geht, BelAmi-Models in den sexy Höschen abzubilden.

Sein neuestes Buch „Full Frontal – The Best of Dylan Rosser“ versammelt nun die besten Arbeiten des Fotografen in einem Band. Auch hier ist zu sehen, was seine Kunst ausmacht: Seine Bilder berühren durch die Sensibilität seines Blicks und die Klarheit seiner Bildkompositionen.

Bei seiner Arbeit sieht man, dass Dylan Rosser besonderen Wert auf die skulpturale Schönheit des männlichen Körpers legt – seine Vergangenheit als Grafik-Designer kann der geborene Südafrikaner, der nun in London lebt, nicht verbergen. Allein durch den Einsatz von Licht und Schatten gelingt es ihm, Männer athletisch und zugleich sinnlich wirken zu lassen.

Für alle Freunde hochklassiger Männerfotografie ist „Full Frontal – The Best of Dylan Rosser“ ein absoluter Pflichtband und darf in keiner entsprechenden Sammlung fehlen.

Links zum Thema