Samstag, 20. Juli 2024
HomeAllgemeinMehr als 15.000 gleichgeschlechtliche Ehepaare in Großbritannien

Mehr als 15.000 gleichgeschlechtliche Ehepaare in Großbritannien

Meistgelesen

Neu auf GGG.at

Die britische Statistikbehörde hat erstmals Zahlen über die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare veröffentlicht. In England und Wales gibt es nach mehr als einem Jahr mehr als 15.000 verheiratete schwule und lesbische Paare.

Demnach wurden zwischen dem 29. März 2014, dem Tag der Ehe-Öffnung, und dem 30. Juni 2015 7.366 gleichgeschlechtliche Ehen geschlossen. 55 Prozent davon wurden zwischen zwei Frauen geschlossen, 45 Prozent zwischen zwei Männern. Der beliebteste Monat war dabei der August 2014 mit gut 850 Eheschließungen, im Jänner 2015 waren es hingegen nur knapp 200.

Davon waren 14 Prozent der Frauen und acht Prozent der Männer zuvor geschieden, haben sich also von einem Partner des anderen Geschlechts getrennt. Weitere vier Prozent der Frauen und zwei Prozent der Männer hatten vor ihrer gleichgeschlechtlichen Eheschließung eine Lebenspartnerschaft aufgelöst.

- Werbung -

Außerdem nahmen 7.732 Paare die Möglichkeit in Anspruch, ihre Eingetragene Partnerschaft in eine Ehe umzuwandeln. Das ist in England und Wales seit dem 10. Dezember 2014 möglich – und gleich im ersten Monat wandelten 2.401 Paare ihre Partnerschaft in eine Ehe um. Hier gibt es bei der Zahl übrigens keinen großen Unterschied zwischen schwulen und lesbischen Paaren.

Danach gingen die Umwandlungen Eingetragener Partnerschaften in Zivilehen deutlich zurück. Insgesamt gab es im veröffentlichen Zeitraum damit in England und Wales genau 15.098 gleichgeschlechtliche Eheschließungen.

Im Gegenzug ging die Zahl der Eingetragenen Partnerschaften, die in England und Wales noch immer möglich sind, drastisch zurück: Diese Möglichkeit nutzten nur 50 bis 120 Paare pro Monat – ein Rückgang um 70 Prozent, verglichen mit dem Vorjahr.

In der Statistik sind nur die Daten von England und Wales enthalten. Schottland hat die Ehe erst mit Jahresbeginn 2015 geöffnet, hier gibt es noch keine offiziellen Zahlen. In Nordirland gibt es für schwule und lesbische Paare keine Möglichkeit zu heiraten.