Pornostar Tyce Jax: Freund im Streit geschlagen, gewürgt, gebissen

In Atlanta ist der Porno-Darsteller Tyce Jax festgenommen worden, weil er seinen Freund misshandelt hat. Es war nicht das erste Mal, dass er wegen häuslicher Gewalt auffällig wurde.

Wie erste jetzt bekannt wurde, ist Tyce Jax, der bürgerlich Jared Louis Velazquez, heißt, bereits am 9. November festgenommen worden. Er soll seinen Partner Bobby Hamill geschlagen, gewürgt und gebissen haben. Der Streit soll bereits kurz vor 16 Uhr am Vortag begonnen. Als Hamill kurz nach Mitternacht mit seinem Freund darüber sprechen wollte, sei dieser ausgerastet.

„Hamill erklärte, dass die verbale Auseinandersetzung körperlich wurde, als Velasquez auf ihn gesprungen ist, ihn zu Boden gedrückt hat und versuchte, ihn zu erwürgen“, heißt es im Polizeibericht: Er sei bereits „nicht mehr in der Lage gewesen zu atmen und war bewusstlos, während ihn der Verdächtige weiterhin mit den Fäusten schlug und ihn biss“.

Velazquez und Hamill leben zusammen. Hamill ist einer der Eigentümer der in Atlanta beliebten Schwulenbar „BJ Roosters“, Velasquez arbeitet dort neben seinem Job in der Erotik-Branche an der Bar. Das gemeinsame Haus wurde bei dem Streit ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Es sei „verwüstet“ gewesen, „mehrere Gegenstände waren zerstört“, so der Polizeibericht.

Zunächst wollte der Erotik-Darsteller nicht mit der Polizei reden: „Ich tat, was getan werden musste“, sei seine erste Aussage gewesen. Später gab er den Angriff auf seinen Partner zu, weigerte sich aber, den Angriff zu Protokoll zu geben.

Velasquez wurde vorübergehend in das Gefängnis von Fulton County eingeliefert. Auf ihn wartet eine Anklage, unter anderem wegen schwerer vorsätzlicher Körperverletzung und Gewalt in der Familie. Am Dienstag findet seine Anhörung statt.

Es ist nicht das erste Mal, dass der 30-Jährige durch Gewalt in der Partnerschaft negativ auffällt: Dem Porno-Blog „Str8UpGayPorn“ zufolge wurde er in Georgia und Florida bereits fünf Mal wegen häuslicher Gewalt gegen seine damaligen Partner inhaftiert.

Als Tyce Jax hat Jared Louis Velazquez unter anderem Szenen für Raging Stallion oder Next Door Studios gedreht.

Links zum Thema