[Video] Erste offen lesbische US-Soldatin an der Front stirbt bei Selbstmordanschlag

Adrianna Vorderbruggen, die erste offen homosexuelle US-Soldatin, die an der Front gedient hat, ist tot. Die 36-Jährige wurde am Montag Opfer eines Selbstmordanschlags in Afghanistan. Ihr Tod wurde vom Verteidigungsministerium bestätigt, twittert Nancy Youssef, leitende Redakteurin für nationale Sicherheit beim Online-Magazin „The Daily Beast“. Sie war eines von sechs Opfern bei dem Anschlag.

Links zum Thema