Eurogames finden 2020 in Düsseldorf statt

Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt unterstützt den großen europäischen LGBT-Sport-Wettbewerb

Düsseldorf 2020
Düsseldorf 2020/Facebook

Die Eurogames, Europas größte LGBT-Sportveranstaltung, finden im Jahr 2020 in Düsseldorf statt. Das hat die zuständige European Gay & Lesbian Sports Federation bei ihrer Generalversammlung Anfang März beschlossen. Nach dem Rückzug von Glasgow war die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen der einzige verbliebene Teilnehmer. Die Eurogames finden damit zum fünften Mal in Deutschland statt.

Stadt Düsseldorf und das Land Nordrhein-Westfalen unterstützen die EuroGames

Beworben haben sich die fünf LGBT-Sportvereine Düsseldorfs gemeinsam mit der Stadt. Der Stadtrat hat die Bewerbung einstimmig unterstützt und eine Förderung in der Höhe von 80.000 Euro für die Durchführung der Eurogames genehmigt. Vor wenigen Wochen gab es auch Unterstützung vom nordrhein-westfälischen Landtag. Dieser will den Kampf gegen Homophobie im Sport stärken.

Erfahrung in der Organisation internationaler Bewerbe haben die Vereine bereits: So gibt es im April bereits zum elften Mal mit dem „Düssel-Cup“ eine internationale LGBT-Sportveranstaltung. Außerdem gibt es im Equality-Tanz den „Grand Prix Düsseldorf“ und beim Tennis das „Gay German Open“.

Mindestens 24 Sportarten bei den Eurogames 2020 in Düsseldorf

Die Eurogames werden seit 1992 in jenen Jahren abgehalten, in denen nicht Gay Games oder OutGames stattfinden. In Düsseldorf sollen mindestens 24 Sportarten angeboten werden: Schwimmen, Volleyball, Tennis, Tanz, Leichtathletik, Rudern, Basketball, Triathlon, Badminton, Billard, Fußball, Bridge, Bowling, Golf, Tischtennis, Laufen, Hockey, Handball, Wasserball, Freiwasserschwimmen, Squash, Beachvolleyball, Rugby und Ski-Slalom. Weitere Sportarten wie Synchronschwimmen, Schießen oder Turmspringen stehen auf der Wunschliste der Organisatoren.

Bereits vier Mal waren deutsche Städte Gastgeber der EuroGames: 1995 fanden sie in Frankfurt/Main, 1995 in Berlin, 2001 in Hannover und 2004 in München statt. Die nächsten EuroGames finden 2019 in Rom statt.