Donnerstag, 20. Juni 2024
HomeMedienBuchDer gedruckte "Spartacus" wird eingestellt

Der gedruckte „Spartacus“ wird eingestellt

Die blu-Mediengruppe will die Daten in eigene Angebote eingliedern

Meistgelesen

Neu auf GGG.at

Das handliche Buch war 47 Jahre lang ein treuer Begleiter schwuler Reisender – nun ist das Ende für die gedruckte Ausgabe des “Spartacus – International Gay Guide” gekommen. Die blu-Mediengruppe wird mit dem morgigen 1. September mehrere Marken vom insolventen Bruno Gmünder Verlag übernehmen.

Dabei hat sie angekündigt, die gedruckte Ausgabe des Spartacus nicht mehr fortsetzen zu wollen. Stattdessen sollen die Daten „in vorhandene Strukturen eingegliedert“ und digital zur Verfügung gestellt werden, zum Beispiel in Form einer App.

Auch die Zeitschriften-Marken des Bruno Gmünder Verlags gehen an blu

Das Reisemagazin „Spartacus Traveler“ soll weiterhin vier Mal im Jahr erscheinen. Auch das Internetangebot m-maenner.de, das letzte Überbleibsel des einst monatlich erschienenen Print-Magazins Männer, wandert zu blu. Die Mediengruppe gibt derzeit Gratis-Magazine in Berlin, Hamburg, Frankfurt/Main, München und Köln sowie das Lifestyle-Magazin „Mate“ heraus.

- Werbung -

Unklar ist noch, was mit dem Buchverlag und den „Brunos“-Geschäften in Berlin, Hamburg, Köln und München geschieht. Der Buchverlag war lange die Säule des Unternehmens und brachte aufwändige Bildbände und erotische Romane heraus. In den Geschäften wurden neben den Produkten des Verlags auch Unterwäsche, Zeitschriften oder DVDs vertrieben.

„Kompetenz Bewegtbild“: Kooperation mit Streaming-Anbieter OUTtv

Außerdem hat die blu-Mediengruppe angekündigt, eine Kooperation mit dem niederländischen Streaming-Anbieter OUTtv zu starten. Damit möchte man die „Kompetenzen in der Bewegtbildproduktion“ erweitern.

OUTtv ist derzeit in sieben Ländern zu empfangen und soll in den kommenden Monaten mit einem auf das deutschsprachige Publikum zugeschnittene Programm in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchstarten. Das Programm bietet einen Mix aus international erfolgreichen TV-Shows wie „RuPaul’s Drag Race“, Filmen, TV-Serien, Nachrichten, Realityshows und Dokumentationen.

[asa ggg_default]3959852495[/asa]