Rosie O’Donnell hat sich verlobt

Der Altersunterschied von 23 Jahren spielt in der Beziehung keine Rolle

Rosie O'Donnell und Elizabeth Rooney
Rosie O'Donnell/Instagram

US-Schauspielerin Rosie O’Donnell hat sich mit ihrer Freundin Elizabeth Rooney verlobt. Das berichtet das US-Magazin People. O’Donnell ist seit November 2017 mit der 33 Jahre alten Polizistin aus Boston zusammen. Die beiden Frauen führen eine Fernbeziehung.

Die 56-Jährige gab die Verlobung mit ihrer 23 Jahre jüngeren Freundin gestern auf einer Veranstaltung zum 15. Jubiläum ihrer Organisation „Rosie’s Theater Kids“ in New York bekannt. Auch Rooney bestätigte die Verlobung über ihren Instagram-Account: Dort zeigte sie ein Bild, auf dem eine Hand mit einem funkelnden Ring zu sehen ist, dazu „YES“, ein Herz- und ein Ringsymbol.

View this post on Instagram

Y E S ❤💍

A post shared by E L I Z A B E T H 🍀 🇮🇪 (@blue_eyedsoul) on

Einen Hochzeitstermin für O’Donnell und Rooney gibt es noch nicht. Das Paar will sich mit der Hochzeit noch etwas Zeit lassen. „Das wird erst in ferner Zukunft geschehen“, so die Schauspielerin gegenüber People. Die beiden Frauen hätten gemeinsam entschieden, dass es so das Beste für sie sei.

Die Schauspielerin und die Polizistin haben viel gemeinsam

Der Altersunterschied spiele bei dem Paar keine Rolle, betont Rosie O’Donnell.  „Ich sage ihr ständig, dass ich zu alt für sie bin, aber das scheint sie nicht zu interessieren“, schwärmt sie über ihre Freundin. Diese sei eine „ziemlich unglaubliche junge Frau“ und ihr sehr ähnlich, aber auch eine eigenständige Person. „Sie liebt, was sie tut“, so die Schauspielerin.

Elizabeth Rooney hat in der US-Armee gedient und arbeitet nun bei der Reiterstaffel der Bostoner Polizei. Rosie O’Donnell, die in New York lebt, wurde unter anderem durch ihre Rolle in dem Film „The Flintstones“ berühmt, von 1996 bis 2002 hatte sie beim Fernsehsender NBC ihre eigene Show.

Rosie O’Donnell hat vier Kinder mit ihrer Ex-Partnerin Kelli Carpenter-O’Donnell und war mit Michelle Rounds verheiratet, die im September 2017 im Alter von 46 Jahren starb.