Donnerstag, 30. Mai 2024
StartMagazinBuchtipp

Buchtipp

Warum man mit etwas Egoismus besseren Sex hat

Warum man für echte sexuelle Erfüllung die Erwartungen anderer ignorieren sollte

[Galerie] Neues aus der Slowakei, sensibel und verführend

"Nothing to Hide 3" ist der dritte Band der Fotobuch-Reihe von Phil Dlab, in der der Fotograf junge Männer aus der Slowakei in ihrem natürlichen Umfeld porträtiert

[Galerie] Diese Stadt und diese Männer gibt es heute nicht mehr

Der Schwerpunkt von Harders’ Bildband liegt klar auf der Darstellung männlicher Körper abseits gängiger Klischees, die Suche nach Identität und die sich wandelnden Gesichter der Stadt Berlin. Seine Fotografien sind einfühlsam und intim, oft geprägt von einer melancholischen Sehnsucht...

Eine toxische Beziehung als literarische Pioniertat

„Pathologien – Der Untergang des Johan van Vere de With“ von Jacob Israël de Haan bietet historische Einblicke in ein vermeintlich modernes Phänomen.

Eine Coming-out-Geschichte aus ungewohnter Perspektive

Ein kraftvolles Buch, das geschickt gesellschaftliche Tabus aufgreift und durch seine Erzählkunst und Menschlichkeit besticht.

Wann „Freundschaft plus“ eine gute Idee sein kann

Ein Buch, das unsere Vorstellung von Beziehungen und Freundschaften aufmischt

Wenn eine kurze Begegnung das Leben verändert

"Box Hill" von Adam Mars-Jones bietet eine oft vernachlässigte Perspektive auf Themen wie Selbstbestimmung und Freiheit in der queeren Welt.

Wenn ein Anruf das Leben in jeder Beziehung verändert

Eine queere Liebesgeschichte aus einer ungewohnten Perspektive

[Galerie] Sehnsucht nach einem erotischen Sommer in Brandenburg

Mit „The Three of Us“ begibt sich der Richard Kranzin auf eine intime Reise in die sommerlichen Wälder Brandenburgs

„Die schwule Seele“: Der Weg zum selbstbewussten Leben

ORF-III-Moderator Peter Fässlacher mit einer Analyse für die heutige Zeit

Werbung

spot_img

Meistgelesen

Neu auf GGG.at