WERBUNG
Start Thema Homophobe Gewalt in Berlin

Thema: Homophobe Gewalt in Berlin

Polizei

Berlin: Lesbe von Jugendlichen angegriffen

Eine Gruppe Jugendlicher trat auf die 27-Jährige ein, als sie am Boden lag
Polizei Berlin

Berlin: Homophober Wiederholungstäter verhaftet?

Der 33-Jährige soll zwei Mal im Bezirk Tiergarten aufgefallen sein
Berlin, Hermannplatz

Berlin: 38-Jähriger schwulenfeindlich beleidigt und geschlagen

Ein Unbekannter schlug dem Mann mit der Faust ins Gesicht
Brandenburger Tor

Berlin: Mann greift vier Schwule an – einer schlägt zurück

Als die Polizei kam, erstattete der Angreifer kleinlaut Anzeige
S-Bahn-Logo

Trans-Frau bedrängt: Berliner Polizei sucht Zeugen

Der Vorfall hat sich bereits vor sieben Monaten ereignet
Polizei

Aus Homophobie: Unbekannte schlagen 20-Jährigem eine Scheibe ein

Hassverbrechen traf den jungen Mann in den eigenen vier Wänden
U-Bahn-Station Boddinstraße

Berlin-Neukölln: Schwule Männer mit Steinen beworfen

Drei Unbekannte zielten in Neukölln mit Pflastersteinen auf die schwulen Männer
Polizei Berlin

Schwules Paar in Berlin-Neukölln beleidigt und angegriffen

Der 16 Jahre alte Verdächtige war so betrunken, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste
Straßenschild Sonnenallee

Transfrau ohne Vorwarnung an Haltestelle geschlagen und getreten

Die 53-Jährige wartete auf den Bus, als sie ein Unbekannter angriff
Brandenburger Tor

Berlin: Mutmaßlich homophober Angreifer stellt sich der Polizei

Nachdem Bilder der Überwachungskamera veröffentlicht wurden

Aktuelle Beiträge

GGG.at Newsletter

Jetzt für den GGG.at Newsletter anmelden und alle aktuellen Nachrichten bequem einmal am Tag in den eigenen Posteingang bekommen!

Danke für Deine Anmeldung

Leider ist etwas schief gegangen

Meistgelesene Beiträge

GGG.at Newsletter

Jetzt für den GGG.at Newsletter anmelden und alle aktuellen Nachrichten einmal am Tag bequem in den eigenen Posteingang bekommen!

Danke für Deine Anmeldung

Irgendetwas ging schief. Bitte versuche es noch einmal.

Send this to a friend