Mittwoch, 28. Februar 2024
HomeNewsStars & Promis Jennifer Coolidge: Auftritt in Schwulenporno

[Video] Jennifer Coolidge: Auftritt in Schwulenporno

Jennifer Coolidge ist eine der großen Nummern in Hollywood - spätestens seit ihrer Rolle in „The White Lotus“. Nun sorgt ihr Auftritt in einem ganz anderen Genre für jede Menge Aufregung…

Meistgelesen

Neu auf GGG.at

Einen etwas ungewöhnlichen Auftritt hat Hollywood-Star Jennifer Coolidge in einem Gay-Porno des beliebten Studios Corbin Fisher. Der 23 Minuten dauernde Clip „Eli enjoys Tyler“ beginnt damit, dass sich die beiden Darsteller, Eli und Tyler, eine Szene der schwulen Netflix-Rom-Com „Single All The Way“ ansehen, in dem Coolidge die exzentrische Tante Sandy spielt.

Jennifer Coolidge weiß: „Schwule wissen einfach, wie man es macht“

Die beiden Burschen sehen sich jenen Ausschnitt an, in dem Coolidge den wohl bekanntesten Satz des Filmes sagt: „Es ist, weil Schwule einfach wissen, wie man es macht, weißt du? Sie sind Überlebenskünstler, und aus irgendeinem Grund sind sie von mir besessen. Ich weiß nicht warum, ich mag es.“

this porn intro is insane 😭 pic.twitter.com/jqmoNdIjud

— matt (@computer_gay) March 4, 2023

Dann erklärt Porno-Darsteller Eli seinem Szenenpartner Tyler: „Sie hat recht, Schwule wissen, wie man es macht“, steckt seine Zunge in Tylers Mund – und die Szene nimmt den erwarteten Verlauf.

- Werbung -

Mehr als 1,5 Millionen Aufrufe – auch Jennifer Coolidge hat das Video gesehen

Dieser Ausschnitt ist in den letzten Tagen im Internet viral gegangen. Allein auf Twitter wurde er mehr als 1,5 Millionen Mal gesehen. Und er hat auch die Schauspielerin selbst erreicht.

Der offen schwule Autor und Podcaster Evan Ross Katz hat Jennifer Coolidge den Ausschnitt über WhatsApp geschickt und ihr dazu geschrieben: „Du bist die Einleitung zu einem Schwulenporno. Jetzt hast du es wirklich geschafft.“

„Ich habe so lange nicht mehr so hart abgelacht“, schreibt Coolidge über die Szene

Die Antwort der Kult-Diva: „Ich habe schon so lange nicht mehr so hart abgelacht. Das ist so verdammt lustig“, zitiert das Blog Pop Cave die Antwort der 61-Jährigen.

Offenbar kann die Gay-Community wirklich nicht genug von Jennifer Coolidge bekommen – und das beruht auf Gegenseitigkeit…

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner