Donnerstag, 29. Februar 2024

Europa

Ehe-Öffnung in Tschechien ist gescheitert

Nach konservativem Widerstand wird zumindest die Eingetragene Partnerschaft aufgewertet

Ukrainische Kirche will Medaille von Soldaten zurück, weil er schwul ist

Die ukrainisch-orthodoxe Kirche hat einen der bekanntesten LGBTI-Aktivisten der Ukraine ausgezeichnet - ohne es zu merken.

Zahl der queerfeindlichen Hassverbrechen hat sich in Brandenburg fast verdoppelt

Über die Gründe für den deutlichen Anstieg gibt es keine gesicherten Informationen.

Griechenland: Parlament beschließt Öffnung der Ehe

Auf Initiative des konservativen Premiers Mitsotakis - auch gegen Stimmen in der eigenen Partei

Russland setzt ukrainische Trans-Soldatin auf die Terrorliste

Für Sarah Ashton-Cirillo ist es lächerlich, dass sie auf dieser Liste auftaucht

Russland: Haftstrafe für Regenbogen-Ohrringe

Seit Beginn des Ukraine-Kriegs gehen die russischen Behörden verschärft gegen LGBTI-Aktivist:innen vor. Nun gibt es die erste Haftstrafe.

Litauen: Ein Drittel möchte keine queeren Arbeitskollegen

Trotz Verbesserungen bleibt die Situation herausfordernd.

Liverpool möchte Gay Games 2030 ausrichten

Liverpool tritt neben London als weiterer britischer Kandidat auf

Slowakei: Rechte Ministerin dreht Bratislava Pride den Geldhahn zu

Sie gilt als notorisch LGBTI-feindlich - und jetzt hat die die Macht, die Community in der Slowakei zu treffen.

Schottland strebt Verbot von „Konversionstherapien“ an

Die schottische Gleichstellungsministerin Emma Roddick macht klar, dass Konversionstherapien keinen Platz in Schottland haben

Werbung

spot_img

Meistgelesen

Neu auf GGG.at

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner