Freitag, 1. März 2024
StartSzeneKärnten

Kärnten

Kärnten: HIV-Positive werden immer jünger

Oft wird die Infektion zu spät erkannt - nun handelt das Land Kärnten.

Aidshilfe Kärnten will zur Anlaufstelle für alle sexuell übertragbaren Krankheiten werden

Kurz vor dem Welt-Aids-Tag am 1. Dezember positioniert sich die Aidshilfe Kärnten neu

Rechte Störaktionen bei Klagenfurter Regenbogenparade

Neuer Rekord: Rund 1.000 Menschen nahmen an der Regenbogenparade in der Kärntner Landeshauptstadt teil.

25-Jähriger infiziert: Erster Affenpocken-Fall in Kärnten

Offenbar hat sich der Mann in Wien angesteckt

Vor Parade in Klagenfurt: Hassbotschaft gegen LGBTI auf Autobahnbrücke

Einige Autofahrer:innen auf der Südautobahn trauten in der Nacht von Freitag auf Samstag ihren Augen kaum: Gegen 2.00 Uhr früh hängten Unbekannte bei Klagenfurt ein LGBTI-feindliches Transparent auf eine Autobahnbrücke.  "No Pridemonth" war zu lesen - von Pyro-Feuer umrahmt Die Unbekannten...

Keine Hetze gegen Homosexuelle: Martin Rutter freigesprochen

Staatsanwaltschaft beruft, Urteil ist nicht rechtskräftig

Lesbische Stieftochter genötigt: 32-Jähriger vor Gericht

Der Klagenfurter Richter glaubte die Beteuerungen des Mannes nicht

Vandalen zerstören Regenbogenbänke in Ferlach

Doch der Bürgermeister will sich nicht unterkriegen lassen

Hetze gegen Homosexuelle: Gericht hebt Urteil gegen Martin Rutter auf

Nun muss der Fall noch einmal verhandelt werden

Polit-Groteske um ersten Regenbogen-Zebrastreifen in Klagenfurt

FPÖ-Verkehrsstadträtin befürchtet höheres Unfallrisiko

Werbung

spot_img

Meistgelesen

Neu auf GGG.at

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner