George Bush sen.: Trauzeuge bei lesbischer Hochzeit

Da kann sich der Sohn ein Beispiel an seinem Vater nehmen: Der ehemalige US-Präsident George Bush senior war am Sonntag Trauzeuge bei einer lesbischen Hochzeit.

Auch, wenn der mittlerweile 89-jährige Bush nicht wirklich als Anhänger der Gleichbehandlung von Lesben und Schwulen gilt – bei der Eheschließung der 55-jährigen Helen Thorgalsen und der 60-jährigen Bonnie Clement hat Bush gerne die Aufgaben des Trauzeugen übernommen. Stolz postet das frisch gebackene Ehepaar das Foto, auf dem Bush den Trauschein unterschreibt, auf Facebook.

Bush kennt die beiden Frauen, weil sie in der Nähe seines Anwesens einen kleinen Laden betreiben. Bei der Hochzeit war auch seine Ehefrau Barbara dabei. Ein Sprecher des Ex-Präsidenten betonte gegenüber der „Washington Post“, dass Bush und seine Frau „als Privatleute der Zeremonie zweier Freundinnen beigewohnt“ hätten.

Das Paar freute sich über den prominenten Besuch: „Wer wäre besser geeignet zu zeigen, wie wichtig uns die Hochzeit ist, als der ehemalige Anführer der freien Welt?“, so Clement. Bush war von 1989 bis 1993 der 41. Präsident der Vereinigten Staaten.