Samstag, 20. April 2024
HomeSportFußballEngland: Drei Ligen spielen zwei Spieltage mit Regenbogen-Fußball

England: Drei Ligen spielen zwei Spieltage mit Regenbogen-Fußball

Meistgelesen

Neu auf GGG.at

Auch, wenn die Welt noch auf das Coming-out eines aktiven Spitzenfußballers wartet – die Vereine und Ligen bemühen sich, ein inklusives Klima zu schaffen. So setzt die English Football League (EFL) für alle Spiele der zweiten bis vierten englischen Liga, die von heute bis 24. Februar stattfinden, Regenbogen-Bälle ein.

Ein deutliches Zeichen, dass Fußball für alle da ist

Das gab die EFL am Donnerstag bekannt. Grund für dieses Engagement ist der LGBT History Month. Die Aktion, an der sich alle 72 Klubs des Liga-Verbunds unterhalb der Premier League beteiligen, stehe für „die aktive Unterstützung der Liga für Inklusion im Spiel“, heißt es in einer Stellungnahme.

„Die Liga ist stolz darauf, an dieser historischen Premiere für den englischen Fußball“ beteiligt zu sein, erklärte EFL-Chef Trevor Birch. Man möchte, „dass der Regenbogenball ein Katalysator für Gespräche ist und das Bewusstsein und Verständnis für die Probleme der LGBTQ+-Community erhöht.“

- Werbung -

Zusätzlich spendet Puma bei jedem Tor für einen LGBTI-Fonds

Zusätzlich möchte die Liga „daran arbeiten, den Fußball wirklich inklusiv und repräsentativ für die Gesellschaft zu machen“, so Birch weiter. Sein Debüt feiert der Ball, der vom Ausstatter Puma hergestellt wurde, im Match West Bromwich Albion gegen Southampton FC. Er trägt die Farben der Pride- und Progress-Flagge.

Ausstatter Puma spendet außerdem für jedes Tor, das mit dem Ball erzielt wird, an einen Fonds, mit dem queere Projekte finanziert werden. Das Geld soll queere Fans und ihre Projekte unterstützen sowie Initiativen zur Sensibilisierung für Inklusion im Fussball und Veranstaltungen zur Förderung von Vielfalt.

Im englischen Fußball gab es immer wieder Aktionen für mehr Inklusion

In den letzten Jahren hat es im englischen Profi-Fußball immer wieder ähnliche Initiativen gegeben. So spielen beispielsweise die Teams der Premier League in einer Runde traditionell mit Regenbogen-Schuhbändern. 

Die EFL ist der Zusammenschluss der Ligen unterhalb der englischen Premier League und ist in drei Divisionen aufgeteilt: Die EFL-Championship, die EFL League One und die EFL League Two.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner