Samstag, 20. April 2024
HomeMedienFernsehenAbsolutely Fabulous: Drei neue Folgen

Absolutely Fabulous: Drei neue Folgen

Meistgelesen

Neu auf GGG.at

Ob Stolly Bolly oder Dom Bom: Echte Fans von „Absolutely Fabulous“ sind in Feierlaune. Joanna Lumley, Darstellerin der „Patsy“, hat neue Folgen der Kultserie angekündigt.

Sechs Jahre nach einem Special für die Benefizaktion „Comic Relief“ wird es neue Folgen der Serie um zwei talentfreie alkoholisierte Societyladies geben, sagte Lumley der Illustrierten „Hello“: „Ende August fangen wir an, drei Folgen ‚Absolutely Fabulous‘ zu drehen, worauf wir uns schon alle ekstatisch freuen.“ Worum es in den neuen Folgen geht, weiß aber offenbar noch niemand: „Frau Saunders war so beschäftigt, ‚Uptown Downstairs Abby‘ für ‚Comic Relief‘ zu schreiben und auch ‚Spice Girls: The Musical‘, ich glaube nicht, dass sie schon (mit dem Script) angefangen hat.“ Jennifer Saunders, die die Hauptrolle der Eddie spielt, musste sich letztes Jahr nach einer Brustkrebs-Diagnose einer Chemotherapie unterziehen, hat die Krankheit aber besiegt.

Erste Spekulationen, dass die Kult-Serie wiederauferstehen könnte, gab es im Noember 2010, als Saunders ihre Serienpartnerin gefragt hat: „Jen hat mir geschrieben und gesagt, ‚Reden wir darüber. Was sagst du?‘, und ich sagte: ‚Machen wir’s‘. Weil alle noch da sind. Die Mutter lebt noch, die wunderbare June Whitfield. Julia Sawalha, Jane Horrocks – alle 5 J’s leben noch und sind verfügbar… Und ich glaube, wir müssen das einfach tun“, erinnert sich Lumley.

- Werbung -

Eine BBC-Sprecherin bestätigt indirekt die Wiederauferstehung von Eddie und Patsy: „Wir reden gerade über die letzten Details des Deals, und sobald wir soweit sind, es bestätigen zu können, werden wir es auch tun“.

Die ersten Folgen von „Absulutely Fabulous“ wurden 1992 ausgestrahlt. Bis 1996 gab es drei Staffeln und ein zweiteiliges Special. Zwei weitere Staffeln und zwei Specials folgten zwischen 2001 und 2004. Die bisher letzte ausgestrahlte Folge war ein Special für „Comic Relief“ aus dem Jahr 2005, in dem Eddie als PR-Agentin von „Baby Spice“ Emma Bunton scheitert. Der letzte Auftritt von Jennifer Saunders und Joanna Lumley als Eddie und Pats war 2009 in einer Weihnachtswerbung für Marks & Spencers.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner