Ralf König kommt nach Österreich

Anlässlich des Welt-Aids-Tages beehrt der deutsche Kult-Zeichner Ralf König Österreich. Gleichzeitig präsentiert er seinen neuen Sammelband „Der dicke König“.

Den Auftakt seiner Österreich-Tour macht ein Besuch bei einer Festveranstaltung anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Aidshilfe Oberösterreich im HOSI-Zentrum in Linz. Hier ist König am 2. Dezember zu sehen. Der Eintritt ist frei, um Spenden zugunsten der Aidshilfe wird gebeten.

Am 3. und 4. Dezember ist König dann in Wien: Zunächst ist der Schöpfer der Knollennasen am Samstag der Stargast beim Hausfest der AIDS Hilfe Wien, am Tag darauf gibt es einen Leseabend mit projizierten Comics und anschließender Signierstunde im 3raum-Anatomietheater. Mit Beamer und Laptop ausgestattet wird er uns in die unendlichen Weiten seines neuen Buches »Der dicke König« entführen und einen sensationell unterhaltsamen Abend bieten. Durch den Leseabend führt Lucy McEvil.

Karten für seine Wiener Auftritte gibt es unter anderem in der Buchhandlung Löwenherz, dem Café Savoy oder dem Infoship des AIDS Hilfe Hauses. Karten für die Lesung und für das AIDS-Hilfe-Hausfest gibt es für jeweils 12 Euro, das Kombi-Ticket für beide Events kostet 20 Euro.