[Video] Diese beiden Frauen aben sich exakt im gleichen Moment einen Antrag gemacht

Schrecksekunde: Dieses Pictionary-Spiel erobert gerade das Internet

Tori Monaco und Berkley Cade
Tori Monaco/Instagram

Dieser Heiratsantrag eines lesbischen Paares bewegt derzeit das Internet – denn jede der beiden Frauen wollte zum gleichen Zeitpunkt um die Hand der anderen anhalten – sehr zum Gaudium einer gemeinsamen Freundin, die als einzige vom Plan beider wusste.

Seit einem Jahr sind Tori und Berkley ein Paar – und sie wissen, dass sie füreinander bestimmt sind

Vor einem Jahr haben sich die Studentin Tori Monaco und Berkley Cade, die bei der Air Force in Texas stationiert ist, über das Internet kennengelernt. Für beide war es die erste gleichgeschlechtliche Beziehung. Doch schnell war beiden Frauen klar, dass sie etwas Besonderes gefunden hatten. Schon kurz nach dem Kennenlernen war Tori klar, dass sie ihre Zukunft mit Berkley verbringen wollte.

Ähnlich ging es ihrer Freundin: Vor vier Monaten schnappte sich Berkley Toris beste Frendin Kristy, um den perfekten Verlobungsring zu finden. Gemeinsam mit ihrer Mutter überlegte sich Berkley, wie sie den perfekten Antrag machen könnte. Ihre Idee: Diesen Monat besuchten sie Berkleys Familie im US-Bundesstaat Washington, und bei einer Partie Pictionatry sollte der Antrag Tori überraschen.

Nur die beste Freundin von Tori wusste, was die jeweils andere plant

Ungefähr um die gleiche Zeit rief Tori ihre Freundin Kristy an, um ihr zu erzählen, dass sie einen Verlobungsring für Berkley gekauft hatte und ihr einen Antrag machen wollte – wenn sie sich bei ihrer Familie in Washington treffen würden. Geistesgegenwärtig sagte ihr Kristy, dass sie das für eine gute Idee halte – und begann selbst zu planen.

„[Kristy] sagte, sie plane bereits einen lustigen Spieleabend. Ich könne es also dort machen, damit Berk keinen Verdacht schöpfen würde“, so Tori gegenüber dem Online-Portal BuzzFeed. „Ich sagte: ‚Toll, ich könnte es mit einem Scharade-Spiel verbinden‘ und sie sagte: ‚Wie wär’s mit Pictionary‘!“

„Wann um alles in der Welt wird es jemals zwei Lesben geben, die zur selben Zeit, am selben Tag, am selben Ort und auf die gleiche Weise einen Antrag machen wollen? Ich muss das einfach hinkriegen“, dachte sich Kristy. Scheitern war in diesem Fall keine Option.

Beim Pictionary wurde diejenige mit einem Antrag überrascht, die mit einem Antrag überraschen wollte

Die Überraschung gelang: Als Tori ihrer Freundin über Pictionary einen Heiratsantrag machen wollte, holte Berkley auf Knien ihre Ringe heraus und machte einen Antrag. Nach einer Schrecksekunde holte auch Tori ihre Verlobungsringe heraus – und lachend nahmen sie gegenseitig den Heiratsantrag an. Das Video von diesem besonderen Moment verbreitete sich in Windeseile auf Twitter und YouTube.

„Als sie anfing, das Bild zu zeichnen und ihre Hände zitterten und sie dermaßen lang brauchte, um das Stichwort zu zeichnen, da klopfte mein Herz. Ich dachte, sie müsse wissen, dass ich einen Antrag plane“, erinnert sich Tori an diesen Moment.

Der Hochzeitstermin steht schon fest

Die Studentin dachte sich nur: „Sie kann unmöglich auch einen Antrag machen. Und als ich auf die Knie ging und den Antrag machte und es ihr die Sprache verschlug, dachte ich mir, ich halte eine Rede und sie würde Ja sagen, aber stattdessen holte sie ihren eigenen Ring hervor. Ich lachte über diesen Zufall und weinte vor Freude und war unglaublich überrascht, dass mir etwas dermaßen Perfektes widerfährt.“

Tori und Berkley wollen nun am 27. September 2019 heiraten.