Samstag, 20. April 2024
HomeNewsChronikSchwules Paar verschwunden: Polizist unter Mordverdacht

Schwules Paar verschwunden: Polizist unter Mordverdacht

In einem schockierenden Fall, der ganz Australien in Atem hält, wird ein 28-jähriger Polizeibeamter des Mordes an dem vermissten australischen TV-Star Jesse Baird und dessen Freund Luke Davies beschuldigt.

Meistgelesen

Neu auf GGG.at

Die australische Metropole Sydney steht unter dem Eindruck eines grausamen Verbrechens: Der Polizeibeamte Beaumont Lamarre-Condon steht im dringenden Verdacht, seinen Ex-Freund, den TV-Moderator Jesse Baird, und dessen Partner Luke Davies ermordet zu haben.

Verzweifelte Suche nach den Leichen von Jesse Baird und Luke Davies

Obwohl die Leichen der beiden Männer noch nicht gefunden wurden, verdichten sich die Hinweise auf ein tödliches Gewaltverbrechen. So wurden unter anderem blutbefleckte Gegenstände des Paares wie Kleidung, ein Handy und Kreditkarten in einem Industrie-Müllcontainer in der Nähe von Sydney gefunden.

Laut Polizeiangaben sollen Baird und Davies am Montag in Bairds Haus in Paddington, einem Vorort von Sydney, getötet worden sein. Die Polizei von New South Wales teilte mit, dass eine Menge Blut und eine Kugel, die aus der Dienstwaffe von Lamarre-Condon stammte, am Tatort gefunden wurden.

- Werbung -

Polizist als Tatverdächtiger: War das Verbrechen geplant?

Augenzeugenberichte über eine lautstarke Auseinandersetzung und die Entdeckung eines weißen Lieferwagens, der auf Aufnahmen von Überwachungskameras zu sehen war, stützen die Theorie eines geplanten Verbrechens. Dieser Lieferwagen wurde am Freitagmorgen im Süden von Sydney gefunden. 

Lamarre-Condon, Bairds ehemaliger Freund, stellte sich am Freitag der Polizei. Seine Verhaftung wirft weitere Fragen über seine Vergangenheit und das Motiv für die Tat auf. Dieses bleibt unklar, während die Ermittlungen weitergehen. Die Polizei bittet auch die Öffentlichkeit um Hinweise, die zur Aufklärung der Tat und zum Auffinden der Leichen führen könnten.

Jesse Baird, der als Moderator und Red-Carpet-Reporter bei einem lokalen Fernsehsender tätig war, und Luke Davies, ein Flugbegleiter bei Qantas, waren dafür bekannt, die glücklichen Momente ihrer Liebe in Sozialen Medien zu teilen. Die Nachricht ihrer Verschwindens hat nicht nur bei jenen, die sie kannten, eine Welle der Trauer ausgelöst. Die tragischen Ereignisse hinterlassen eine Familie, die nach Antworten sucht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner