Stoly, Baby: Kommt ein „Absolutely Fabulous“-Film?

Noch hat das Jahr 2014 nicht begonnen. Doch für Fans der britischen Kult-Comedy „Absolutely Fabulous“ (AbFab) könnte es wohl das längste Jahr sein, das sie sich vorstellen können.

Denn Jennifer Saunders, Autorin und Darstellerin der Edina Monsoon, offenbarte im britischen Frühstücksfernsehen, dass im Jahr 2015 ein AbFab-Film vor der Tür stehen könnte. „Es gibt keinen, aber es wird einen geben. Ich bin kurz davor, einen Stift zu nehmen, so nah dran sind wir“, erzählte Saunders.

Im Oktober hat bereits Joanna Lumley, als Patsy Stone die kongeniale Partnerin von Saunders, in der „Jonathan Ross Show“ erklärt, sie könne sich einen Film vorstellen. „Jennifer arbeitet auf Deadlines hin. Also müssen wir eine Deadline vorgeben und sie dann dorthin bringen.“

Im „Guardian“ hat Saunders im Oktober selbst zugegeben, sich mit der Idee eines AbFab-Films anfreunden zu können. Und in den letzten Tagen macht ein Poster für einen Film online unter Fans die Runde.

Auch, wenn es keine offizielle Bestätigung für den AbFab-Film gibt – Fans würden sich freuen, wenn Eddie und Patsy es auf die große Leinwand schaffen würden.