Mittwoch, 28. Februar 2024
HomeFamilieEhe und PartnerschaftEingetragene Partnerschaften: Bewegt sich die ÖVP?

Eingetragene Partnerschaften: Bewegt sich die ÖVP?

In einem Interview mit der Tageszeitung "Österreich" kündigt ÖVP-Hoffnung Josef Pröll einen Kurswechsel an

Meistgelesen

Neu auf GGG.at

Landwirtschaftsminister Josef Pröll leitet innerhalb der ÖVP eine Reformgruppe – sie soll die Partei fit für die Zukunft machen. Seine Aussagen zu einer Eingetragenen Partnerschaft lassen aufhören. Im Interview mit der Tageszeitung „Österreich“ sagt Pröll: „Ich bekenne mich total dazu, dass in der ÖVP Platz für Menschen sein muss, die außerhalb der Ehe andere Lebensentwürfe für sich entwickeln.“

Mehr Rechte für gleichgeschlechtliche Paare sollen laut Pröll in der Gruppe auch diskutiert werden. Damit, dass gleichgeschlechtliche Partnerschaften mit der klassischen Ehe gleichgestellt werden, rechnet Pröll nicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner