Montag, 17. Juni 2024
HomeNewsSzeneTexas: Schwulenporno statt Verkehrsnachrichten

Texas: Schwulenporno statt Verkehrsnachrichten

Meistgelesen

Neu auf GGG.at

Verkehrsnachrichten der besonderen Art gab es bei einem Nachrichtensender in Texas: Statt den aktuellen Staumeldungen twitterte TWC News Austin einige Schwulenporno-Bilder.

Es war Montag nachmittag, als der Fehler passierte. Der Sender postete die Meldung mit dem Text „Verkehr: Ihr 17.12 Update: Zu viel.“ Und zu viel zeigten auch die Bilder, die an die Nachricht angehängt waren: Vier Fotos mit nackten Männern in sehr eindeutigen Posen.