[Video] Obdachlos, weil lesbisch? Dramatischer Appell von Jackie Chans Tochter

Doch ihre Mutter reagiert wütend auf das Video der 18-Jährigen

Schwere Vorwürfe gegen den Schauspieler Jackie Chan: Während er dem Forbes-Magazin zufolge der am fünftbesten bezahlte Schauspieler der Welt ist, soll seine uneheliche Tochter in Hongkong obdachlos sein – weil sie lesbisch ist. Nun hat sie einen dramatischen Hilferuf an die Welt gerichtet.

Die 18-Jährige ist das Ergebnis einer Affäre des Schauspielers mit einer ehemaligen Miss Asia

Die 18-jährige Etta Ng Chok Lam stammt aus einer Affäre Chans mit Elaine Ng Yi Lei, einer ehemaligen Miss Asia. Offiziell zu seiner Tochter bekannt soll sich der Schauspieler aber nicht haben.

Im Herbst 2017 outete sich Etta als öffentlich über Instagram als lesbisch, gemeinsam mit ihrer Freundin, dem kanadischen Model Andi Autumn. Doch ihre Familie reagierte empört auf das Coming Out. Informationen der britischen Sun zufolge soll Etta Ng Chok Lam nach einem Streit mit ihrer Mutter von zu Hause abgehauen sein.

„Wegen meiner homophoben Eltern bin ich obdachlos“, klagt Jackie Chans uneheliche Tochter an

Nun bittet  sie gemeinsam mit ihrer Freundin auf YouTube um Hilfe. „Hallo, ich bin Jackie Chans Tochter und das ist meine Freundin Andi. Seit einem Monat sind wir wegen homophober Eltern obdachlos. Wir haben praktisch schon unter einer Brücke geschlafen“, erklärt Etta in dem Clip.

Andi Autumn erklärt, dass ihre Familien den beiden Frauen geraten haben, eine Notunterkunft aufzusuchen, anstatt ihnen zu helfen. Doch das will das junge Paar nicht, weil sie dort getrennt werden würden. „Niemand nimmt noch unsere Anrufe entgegen“, sagt sie frustriert. Nun suchen sie verzweifelt nach anderen Möglichkeiten. „Wir waren bei der Polizei, im Krankenhaus, der LGBT-Community, Notunterkünften und niemand davon interessiert sich dafür“, so Etta frustriert.

Das Mitleid der Internet-User mit dem Frauen-Paar hält sich allerdings in Grenzen. „Besorgt euch einen Job“, kommentieren die meisten User. Dieser Meinung ist auch Ettas Mutter. „Wenn sie kein Geld haben, sollten sie sich einen Job suchen. Sie sollten keinen Clip filmen, in dem sie sagen, dass sie pleite sind und wer Ettas Vater ist. Menschen auf der ganzen Welt arbeiten hart für ihr Geld und verlassen sich nicht einfach auf den Ruhm eines anderen“, ärgert sie sich in einem Interview mit der thailändischen Webseite Coconuts.